Maier, Rolf P.
Können Sie mir bitte erklären, was Schmore
sind - Diese Tiere kenne ich überhaupt nicht!
ISBN: 978-3-941221-00-0, Paperback, 19 x 13 cm,
167 S., 13 Abb., mit Dialoglösungsheft "Können Sie mir bitte erklären, wie man die Dialoge liest..." 12,80 Euro
Leseprobe

Es beginnt alles mit dem Erwerb einer Wandergitarre und der gedruckten Gitarrenschule „Sei flott – spiel Gitarre!“. Weiter geht es mit ersten musikalischen und sexuellen Gehversuchen. Da es in den Sechzigern so Brauch war, erst mal was „Anständiges“ zu lernen, folgte unweigerlich die Lehre in einer grafischen Kunstanstalt. Danach geht es in parallelen Handlungssträngen um Musik, die berufliche Selbstständigkeit und die musikalische Unabhängigkeit. Auf diesem Weg begegnet man immer wieder denk- und merkwürdigen Zeitgenossen, die sich ungeniert in ihrem „Originalton“ artikulieren und ihrer „Originalmentalität“ präsentieren. Dabei werden die Personen so real beschrieben, dass man sie mit etwas Phantasie vor seinem geistigen Auge agieren sieht und hört. Abschließend gibt es noch einen etwas detaillierteren Einblick in den Autor.


 
„... Rolf P. Maier lässt die Protagonisten seiner Kurzgeschichten wunderbar real werden. Dadurch, dass die Dialoge mit „Original-Stimmen“ geschrieben wurden, geraten sie besonders griffig. Seine autobiografischen Episoden sind gespickt mit Pointen, die man so vermutlich nicht erfinden kann. Werden sich die älteren Leser durch die Geschichten aus vier Jahrzehnten teilweise wie von einer Zeitmaschine in ihre eigene Jugend zurück- verfrachtet fühlen, können sich die jüngeren völlig nostalgiefrei bei den locker erzählten Geschichten bestens amüsieren.“ Michael Hanel, Augsburger Allgemeine